Einbruchsexperten der Kriminalpolizei mit Beratungsmobil in Dortmund und Lünen unterwegs

0
19
Quelle: Polizei Dortmund
Quelle: Polizei Dortmund
Facebookrss

Die Fachberater des Dortmunder Kriminalkommissariats für Kriminalprävention und Opferschutz sind in der kommenden Woche mit ihrem Beratungsmobil in Dortmund und Lünen unterwegs. Bei diesen Beratungsterminen stehen die Spezialisten den Bürgerinnen und Bürgern zum Thema Verhinderung von Wohnungseinbrüchen Rede und Antwort.

Am Dienstag (21. August) steht das Beratungsmobil von 10 bis 13 Uhr auf der Hermannstraße in Dortmund-Hörde, in Höhe der Commerzbank.

Ebenfalls von 10 bis 13 Uhr finden sie unsere Kollegen am Mittwoch (22. August) in der Bülowstraße in der nördlichen Innenstadt, in Höhe der Rewe-Filiale.

Am Donnerstag (23. August) steht das Beratungsmobil auf dem Edeka-Parkplatz in der Brambauer Straße in Lünen-Brambauer, ebenfalls von 10 bis 13 Uhr.

Quelle: Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

 

Facebookrss