Stadt und Sportbund laden zu digitalem Fachtag „Bildung braucht Bewegung – Bewegung fördert lernen“ ein

0
1
Facebookrss

Unter dem Motto #trotzdemSPORT veranstaltet der StadtSportBund Dortmund e. V. zusammen mit dem Fachbereich Schule der Stadt Dortmund am 19. Mai einen digitalen Fachtag zum Thema „Bildung und Bewegung – Bewegung fördert lernen“. Anmeldungen sind bis zum 9. Mai möglich.

Mit dem Fachtag „Bildung braucht Bewegung – Bewegung fördert lernen“ greift der StadtSportBund Dortmund e. V., in Kooperation mit dem Fachbereich Schule der Stadt Dortmund, die Entwicklungen im Landesprojekt „Sportplatz Kommune“ auf und hebt die kommunale Bedeutung des Zusammenspiels von Bildung und Bewegung hervor.

Dabei wird den Teilnehmer*innen die Möglichkeit geboten, Informationen und Anregungen zum Thema Bewegungs-, Gesundheits- und Lernförderung im Kleinkind-, Kindes- und Jugendalter zu erhalten. Dazu gehört der fachliche Austausch mit möglichen Kooperationspartner*innen und anderen Teilnehmer*innen des Fachtages sowie neue Entwicklungen im Bereich der Diagnostik, der Prävention, der Intervention und der Qualifizierung kennenzulernen.

Workshops und Vorträge

In 30 interessanten Workshops und Vorträgen zu Bewegung, Spiel und Sport richtet sich der Fachtag gezielt an pädagogische Fach- und Lehrkräfte aus Kindertageseinrichtungen, Schulen und der Ganztagsbetreuung sowie an Übungsleiter*innen und Sporthelfer*innen aus Dortmunder Sportvereinen. Den thematischen Einstieg zur Tagung gibt Herr Prof. Dr. Neuber von der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in einem kleinen Impulsreferat zum Thema „Bildung braucht Bewegung – Zum Zusammenhang von Lernen und Bewegung“.

Über den Tag verteilt werden insgesamt 30 Workshops zu 26 verschiedenen Themen in drei Workshop-Phasen angeboten. Theoretische und praktische Informationen mit Anregungen zu den Themen Bewegungs- und Lernförderung im Kindes- und Jugendalter sind die Inhalte dieser Workshops.

Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer*innen kostenfrei – Anmeldungen sind noch bis zum 9. Mai 2021 unter folgendem Link möglich: https://rathaus.dortmund.de/juki-sport. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://rathaus.dortmund.de/juki-sport und auf Anfrage unter Tel. 0231 50-11103 oder per Mail l.brinkmann@ssb-do.de.

Quelle :Stadt Dortmund

Bild: SeppH/ Pixabay

Facebookrss