- Werbung -

„Gute Schule 2020“: Über 26 Millionen Euro für Projekte

Die Stadt Dortmund wird im laufenden Jahr im Rahmen des Programms „Gute Schule 2020“ Mittel für Projekte in Höhe von über 26 Millionen Euro...

Achtung! Betreten der Wälder in Dortmund verboten!

Das Betreten der Wälder im Stadtgebiet ist nicht erlaubt! Wie die Stadt Dortmund informiert, gilt das Verbot bis vorerst Sonntag, den 28. Januar, 24:00 Uhr....
Städtebauliches Konzept Umfeld Hauptbahnhof Nord

Stadtquatier nördlicher Bahnhofsbereich – Jetzt wird gebaut!

Vom 18. Januar bis zum 2. Februar können sich Interessierte die Preisträger anschauen. Wo? Im Foyer des Studieninstituts Ruhr am Königswall 25-27. Die Ausstellung ist...

Zoo und Westfalenpark weiter zu, Unfälle und Ausfälle – Friederike macht viel Arbeit

"Friederike" hat ganz schön gewütet. Die Leitstelle der Dortmunder Polizei verzeichnete am gestrigen Sturm-Donnerstag rund 450 unwetterbedingte Einsätze in Dortmund, Lünen und auf den Autobahnen...
Handy-Parken in der City

Handy-Parken in der City – Die Pilotphase startet.

Jetzt geht es los. OB Sierau eröffnet die Pilotphase in der City. Autofahrer können ihre Parkgebühren jetzt an ausgewählten Standorten per Smartphone bezahlen. Wie das...

Sturm Friederike fegt durch Dortmund – Ampeln ausgefallen, Bäume kippen um

Sturm Friederike wütet derzeit in ganz NRW. Wegen des Unwetters bleiben die städtischen Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen in Dortmund heute (18. Januar) geschlossen. Das betrifft sowohl...

Sturmwarnung für Dortmund – Zoo und Westfalenpark zu, Schulbesuch freigestellt

Es gibt eine Unwetterwarnung für Dortmund und Umgebung! Der Dortmunder Zoo und der Westfalenpark bleiben am morgigen Donnerstag (18. Januar) aus Sicherheitsgründen geschlossen, informiert Heike...

Große Nachfrage – Dortmunder Hotelmarkt wächst und wächst

Erst vor kurzem eröffneten in Dortmund das B&B am Burgwall und das Boutique 102 an der Kampstraße. Dabei soll es aber nicht bleiben. Dortmund als...

Achtung! Verstärkte Kontrollen bei E-Tankstellen und E-Parkplätzen

Die sanfte Übergangszeit ist vorbei! Seit dem Frühjahr 2017 sind die in Dortmund eingerichteten E-Tankstellen und E-Parkplätze ordnungsgemäß beschildert. Bislang hat die Verkehrsüberwachung dort widerrechtlich...

„KOMM-AN NRW 2018″ – Unterstützung für Neuzugewanderte in Dortmund

Mit dem Landesförderprogramm „KOMM-AN NRW“ wurde in den letzten zwei Jahren das ehrenamtliche Engagement Dortmunder Flüchtlingsakteure erfolgreich mit zirka 400.000 Euro unterstützt. Auf Grund des...
- Werbung -