- Werbung -
Start Blaulicht

Blaulicht

Brunnenstraße – Paar nach Handtaschenraub in U-Bahn-Haltestelle festgenommen

Schon wieder die „Brunnenstraße“! Am heutigen Freitag beraubte ein Pärchen in der U-Bahn-Haltestelle "Brunnenstraße" im Dortmunder Norden zwei Frauen: Zwei Dortmunderinnen, 64 und 67 Jahre...

Mehrere Festnahmen und Haftbefehle: Trickdiebstahlsbande zerschlagen

Hoher Schaden durch Geldbündel-Trick. Staatsanwaltschaft, Bundespolizei und Polizeipräsidium Dortmund haben eine Trickdiebstahlsbande zerschlagen, dies teilte die Polizei Dortmund in einer Presseerklärung mit. Die bundesweit agierenden...

Geld, Tabak und Instrumente – Einbrecher in der Innenstadt

Zwischen dem 30. Dezember 2017, 18:00 Uhr, und dem 01. Januar 2018, 08:00 Uhr, brachen unbekannte Täter in zwei Geschäfte in der Dortmunder Innenstadt...

Happy End mit Hund: Hanni ist wieder da!

Die Polizei fand das vermisste Tier nach Zeugenhinweisen. Hanni, eine achtjährige Mischlingshündin aus Dortmund, war am Dienstag dieser Woche verschwunden. Erst heute Nachmittag veröffentlichte die...

Einbruch in OIL!-Tankstelle in Lanstrop

Sie trugen Sturmmasken. In der Nacht auf den heutigen Donnerstag (04. Januar) brachen drei Männer in eine Tankstelle an der Lanstroper Straße eingebrochen. Gegen 01:00...

Wo ist Hanni? BODO-Mitarbeiter vermisst seine Hündin

Plötzlich war sie weg! Ihr Besitzer, ein 58-Mitarbeiter der Obdachlosenzeitschrift "bodo", hatte seine Mischlingshündin "Hanni" am vergangenen Dienstag, dem 02. Januar 2018, gegen 12:00 Uhr...

86-Jährige auf Rolltreppe geschubst und beraubt – Polizei sucht Zeugen

Er schubste die Seniorin, die auf der Rolltreppe stand. Nach einem Handtaschenraub am gestrigen Mittwoch, dem 03. Januar, sucht die Dortmunder Polizei Zeugen. Gegen 16.05 Uhr...

Der Nase nach: Drogenversteck am Dorstfelder Hellweg entdeckt

Der Kellerraum barg einige Überraschungen. Ein Zeuge informierte am gestrigen Mittwochmorgen (03. Januar) gegen 09:42 Uhr die Polizei in Dortmund. In einem Mehrfamilienhaus am Dorstfelder...

U-Haft für Taschendieb im Dortmunder Hauptbahnhof

Die Überprüfung des Mannes brachte einiges ans Licht. Am Dienstagnachmittag (02. Januar) nahm die Bundespolizei einen mutmaßlichen Taschendieb am Dortmunder Hauptbahnhof fest. Der 35-Jährige hatte gegen...

Silvester in der Unfallklinik – viele Verletzte, darunter viele Kinder

Die Ärzte in der Handchirurgie, der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und im Zentrum für Schwerbrandverletzte hatten am Jahreswechsel besonders viel zu tun. Wie das Klinikum...
- Werbung -