Sommerfest Westerfilde/Bodelschwingh lockt mit Live-Musik, Shows und Mitmach-Aktionen ins Quartier

0
114
Bild: Stadt Dortmund
Facebookrss

Tanzen, Spielen, Schlemmen und Nachbarn kennenlernen – die Westerfilder Straße wird am Sonntag, 17. Juni 2018, zur bunten Bühne des alljährlichen Sommerfestes des Quartiers Westerfilde/Bodelschwingh. In diesem Jahr laden insgesamt 50 Stände zum Verweilen ein.

Nach den erfolgreichen Festen der vergangenen Jahre vergrößert sich das Sommerfest Westerfilde/Bodelschwingh auch in diesem Jahr nochmals. Auf gut 50 Stände ist das Sommerfest bereits gewachsen und lädt zum nachbarschaftlichen Austausch, zum Tanzen, Spielen und Schlemmen ein. Auf der Bühne präsentieren Mitwirkende aus dem Quartier Musik, Tanz und Show.

Von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr bietet das Fest Unterhaltung und Aktionen für die ganze Familie. Neben Live-Musik erwartet die Besucher Tanzvorführungen, Showkämpfe, Mitmach-Aktionen, zahlreiche Infostände, Kreativangebote sowie Spiel- und Sport-Möglichkeiten.

Mit Info-Ständen, Ausstellungen, verschiedenen Speise- und Getränkeangeboten und Aktionen präsentieren sich auch Vereine, Institutionen, Gemeinden, Parteien, Unternehmen und Einrichtungen des Quartiers und der Umgebung.

Die Vielfalt an Angeboten und Akteuren sowie das große Engagement im Stadtteil sind Grund für Birgit Jörder, Bürgermeisterin der Stadt Dortmund, die Besucher des Sommerfestes mit einem Grußwort willkommen zu heißen.

Das Bühnenprogramm:

  • 12:00 Uhr: Eröffnung
  • 12:05 Uhr: Live-Musik der Schulband „Everest“, Heinrich-Heine-Gymnasium
  • 12:40 Uhr: Karnevalistischer Tanz der KG Blau-Rot-Mengede
  • 13:10 Uhr: Live-Musik der Schulband der Reinoldi-Sekundarschule
  • 13:45 Uhr: Step Aerobic + Kindertanz mit dem TVE Bodelschwingh
  • 14:05 Uhr: Grußwort Birgit Jörder, Bürgermeisterin Stadt Dortmund
  • 14:20 Uhr: Live-Musik der Schulband der Wilhelm-Rein-Schule
  • 14:45 Uhr: Showkämpfe der Olympic Kampfsport Schule Dortmund
  • 15:15 Uhr: Auftritt der Singsterne – Chor der Kita Speckestraße 17
  • 15:40 Uhr: Tanzshow und Mitmach-Zumba der TSG Bodelschwingh
  • 16:25 Uhr: Chorgesang + Solos + Band Shanty-Chor Castrop-Rauxel
  • 17:05 Uhr: Preisverleihung Rallye und Verlosung der Sachpreise
  • 17:15 Uhr: Musikalischer Ausklang: Rock‘n Roll, Oldies, Partyhits mit „The Sunflames“

Außerdem spielen „The Sunflames“ an verschiedenen Orten entlang der Westerfilder Straße. Die Moderation übernehmen Claudia Lange (TanzSportGemeinschaft Bodelschwingh e.V.) und Klaus Panitz (Rot-Weiß Germania 11/67 e.V.).

Hüpfburgen, Wasser-Rallye und Go-Kart

Für die jungen Besucher gibt es Clown-Aufführung, Hüpfburgen, Green-Screen-Fotoaktion, Spielangebote wie Mini-Tischtennis, Kinderschminken, Kreativ- und Bastelangebote.

Außerdem können Groß und Klein bei vielen Aktionen Spaß haben: Go-Kart-Parcours, Menschenkicker, Feuershow und Löschfahrzeuge, Wasserquiz und Wasser-Rallye, Glücksräder, Bilderrätsel, Kunstbike (Malen mit einem Fahrrad), Buttongestaltung, Stromsparchecks, Blutzuckerkontrollen und viele weitere Angebote für alle Altersgruppen.

Federführend ist das Sommerfest-Komitee in Zusammenarbeit mit dem Stadtbezirksmarketing Mengede und dem Quartiersmanagement Westerfilde/Bodelschwingh.

Unterstützer des Sommerfestes sind die Wohnungsunternehmen Dogewo21, die Spar- und Bauverein Dortmund eG, die Vonovia Mieterstiftung und die ProFiliis Stiftung, die Volksbank Dortmund-Nordwest eG, die Sparkasse Dortmund sowie das Stadtbezirksmarketing Mengede und der Stadtteilfonds Westerfilde-Bodelschwingh der Stadt Dortmund.

Angebote für Kinder sind auf dem gesamten Sommerfest kostenfrei.

Das ganze Programm zum Sommerfest Westerfilde/Bodelschwingh gibt es hier als pdf zum Download.

Programm Sommerfest Westerfilde-Bodelschwingh [pdf, 3,4 MB]

Quelle: Stadt Dortmund

 

Facebookrss