Ein starker Auftritt: Schweizer Sängerin Sarah Büchi tritt mit Jazz-Akademie auf

0
10
Sarah Büchi. Foto: Christoph Haberer
Facebookrss

Die renommierte Schweizer Sängerin Sarah Büchi kommt nach Dortmund und tritt gemeinsam mit Studierenden und Kursteilnehmern der Glen Buschmann Jazz Akademie auf. Das Konzert am Samstag, 14. September, 20 Uhr im Café des Fritz-Henßler-Hauses (Geschwister- Scholl-Straße 33) bildet den Abschluss eines Workshops an der Jazz Akademie. Es wirken die Musikerinnen und Musiker der Masterclass und des JazzLab mit und bringen Jazz-Stücke unterschiedlichster Stile zu Gehör. Der Eintritt ist frei. Unterstützt und gefördert wird das Konzert durch die Musikschule Dortmund und den Dortmunder Schlagzeug- Dozenten an der Musikschule, Christoph Haberer.

Sarah Buechi (37) stammt aus Luzern. Ihr Studium in Jazzgesang schloss sie mit zwei Auszeichnungen ab. Sie arbeitete mit vielen wichtigen Jazz-Größen zusammen, darunter Steve Coleman, Dave Liebman, Lucas Niggli, Nils Wogram, Ronan Guilfoyle, Christy Doran, Christoph Stiefel und Christoph Haberer. Konzerte, Tourneen und Workshops führten sie bereits bis nach China, Südamerika, Indien, Kanada und in die USA. Sie lehrt Gesang an mehreren Hochschulen. Im vergangenen Jahr veröffentlichte sie ihr viertes Album „Contradiction of Happiness“.

Quelle: Stadt Dortmund

 

 

Facebookrss