Deutsches Kochbuchmuseum: Sammler aufgepasst!

0
42
Kochbuch. (tn)
Facebooktwitterrss

Das Deutsche Kochbuchmuseum eröffnet bald in der Innenstadt Dortmunds – mit neuem Konzept.

Bisher befindet es sich jedoch im Westfalenpark, am Eingang Buschmühle. Immer mittwochs kümmern sich die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Vereins proKULTUR e.V. um die Besucher, so auch am 08. November. Von 10:00 bis 14:00 Uhr können Interessierte die Bibliothek besuchen – sei es zur Recherche für wissenschaftliche Arbeiten oder zur Suche nach ganz bestimmten Rezepten.

Das ehrenamtliche Team hat in den letzten Jahren den Bücherbestand bearbeitet und systematisiert. Kochbücher, die mehrfach vorhanden sind, dürfen Kochbuch-Fans und Sammler gegen eine Spende an den Verein mitnehmen.

Besucher der Bibliothek im Kochbuchmuseum zahlen übrigens nur den Eintritt in den  Westfalenpark.

Infos gibt es zu den Öffnungszeiten unter 0231 – 50-25742 oder kochbuchmuseum@stadtdo.de.

 

Facebooktwitterrss