Offene Fachhochschule – Roboter und Emotionen – Das Unheimliche des künstlichen Lächelns

0
41
Vortrag: Roboter und Emotionen, Foto: Dr. Stefan Poser
Facebookrss

Seit einigen Jahren werden Roboter im Rahmen der Forschung zur Künstlichen Intelligenz (KI) darauf programmiert, menschliche Emotionen und Handlungen zu erkennen und mithilfe interaktiver Programme darauf zu ‚reagieren‘. Industrieroboter sollen durch sogenannte Co-Worker ergänzt werden, die Hand in Hand mit Menschen arbeiten und auf sie reagieren. Diese Entwicklung betrifft nahezu alle Arbeits- und Lebensbereiche: im Dienstleistungsbereich und im Haushalt, sogar in Arbeitsfeldern, die hochgradige Qualifikationen voraussetzen, wie beispielsweise das Übersetzen von Fremdsprachen oder gar das Operieren in der Medizin. Mit dem Postulat, 2050 ein Fußballspiel gegen eine menschliche Mannschaft zu gewinnen, wird eine Sportart in den Fokus der Roboterentwicklung genommen, die Emotionen auslöst wie kaum eine andere. Was bedeuten diese Entwicklungen für unsere Gesellschaft?

Emotional reagierende Menschen treffen auf scheinbar emotional reagierende Roboter. Entwickeln wir die Technik, die wir brauchen? – Und brauchen wir die Technik, die wir entwickeln? Der Vortrag „Roboter und Emotionen – Das Unheimliche des künstlichen Lächelns“ soll aus technikhistorischer Perspektive einen Beitrag zur gesellschaftlichen Diskussion über Roboter leisten und deutlich machen, dass wir uns über wünschenswerte Ziele dieser Entwicklung verständigen müssen.

Referent: Dr. Stefan Poser (Helmut-Schmidt-Universität Hamburg / FH Dortmund)

Eintritt frei

Über die Offene Fachhochschule:

Die Offene Fachhochschule ist eine Veranstaltungsreihe der Fachhochschule Dortmund, die einen Raum des Dialogs zu aktuellen Ereignissen und Themen aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft schafft.

Die Veranstaltungsreihe umfasst Angebote unterschiedlicher Formate, von Lesungen, Vorträgen bis hin zu Filmvorführungen. Sie richtet sich im Sinne einer „offenen“ Fachhochschule nicht nur an die Studierenden der Fachhochschule Dortmund, sondern auch an ihre Absolventinnen und Absolventen wie auch an die interessierte Öffentlichkeit aus Stadt und Region.

www.fh-dortmund.de/offenefh 

Veranstaltungsinformation

OFFENE FACHHOCHSCHULE: Roboter und Emotionen – Das Unheimliche des künstlichen Lächelns

Dienstag, 8. Mai 2018 – 18:00 Uhr

Fachhochschule Dortmund
Sonnenstr. 96-100
44139 Dortmund
Tel.: 0231 9112-0
Fax: 0231 9112-313
E-Mail: pressestelle@fh-dortmund.de
Web: www.fh-dortmund.de

Quelle: Stadt Dortmund

 

Facebookrss