Uzwei stellt Foto-Arbeiten von Jugendlichen aus – Einsendeschluss 15. Mai

0
10
Bild(Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Uzwei 
Facebookrss

Die Uzwei im Dortmunder U stellt während des Medien-Festivals „Feedback“ Fotos von Jugendlichen zwischen 15 und 25 Jahren aus. Hobby-Fotografen dieses Alters sind eingeladen, ihre Foto-Arbeiten bis zum 15. Mai einzureichen. 

„Ja. Nein. Weiß nicht.“ – unter dieser Überschrift steht eine Foto-Ausstellung, die während des Dortmunder Medienfestivals „Feedback“ vom 5. bis 7. Juli auf der Uzwei im Dortmunder U laufen soll. 15- bis 25-jährige Hobby-Fotografen oder Studierende sind eingeladen, ihre Arbeiten für die Ausstellung einzureichen. Sie erhalten professionelles Feedback von der Düsseldorfer Fotografin Anne Wirtz.

Es können maximal acht Fotos eingereicht werden – Serien oder Einzelbilder. Ob mit dem Handy oder einer Profikamera fotografiert wurde, spielt keine Rolle. Die Auswahl der Fotos übernimmt ein Kuratorenteam. Einsendeschluss ist der 15. Mai. Die Fotos sollten mitmachen@feedback-medien.deeingesandt werden.

Bis dahin besteht auch Gelegenheit, an den offenen und kostenlosen Fotoworkshops auf der Uzwei teilzunehmen – z.B. bei den „Fotosternen“ jeden Mittwoch, von 16:00 bis 18:30 Uhr auf der Uzwei.

Die Uzwei ist die offene Medien-Mitmach-Etage im Dortmunder U. In Ausstellungen, Workshops und Kursen werden Kinder und Jugendliche kreativ mit digitalen Medien.

Quelle: Stadt Dortmund

 

 

Facebookrss