Vollsperrung in der Burgholzstraße – DEW21 verlegt neue Heißwasserleitungen für die Wärmeversorgung

0
12
Symbolbild Baustelle (pixavay/geralt)
Facebookrss

Derzeit verlegt die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) neue Heißwasserleitungen in der Burgholzstraße. Bis voraussichtlich Anfang Juni ist es erforderlich, die Burgholzstraße in beiden Fahrtrichtungen von der Ausfahrt des Parkplatzes des Poco-Einrichtungsmarktes bis zur Dammstraße zu sperren.

Derzeit setzt die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH (DEW21) ihre Arbeiten in der Burgholzstraße fort. DEW21 verlegt hier im Rahmen des Aufbaus einer klimafreundlichen Wärmeversorgung neue Wärmeleitungen.

Vollsperrung bis Anfang Juni

Bis voraussichtlich Anfang Juni ist es erforderlich, die Burgholzstraße in beiden Fahrtrichtungen von der Ausfahrt des Parkplatzes des Poco-Einrichtungsmarktes bis zur Dammstraße zu sperren. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert.

DEW21 bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für auftretende Beeinträchtigungen. Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert

Facebookrss