Flüchtiger Ladendieb verletzt Ladendetektiv – Polizei sucht Zeugen!

0
43
Symbolbild (tn)
Facebookrss

Die Polizei sucht nach einem Ladendieb, der am Montag (19.3.) bei C&A in der Hermannstraße in Dortmund eine Jacke gestohlen und den Ladendetektiv verletzt haben soll.

Gegen 15 Uhr soll der unbekannte Täter eine schwarze Jacke angezogen und das Geschäft verlassen haben. Als der 37-jährige Ladendetektiv ihn an seinem Auto ansprach, habe der Täter ihn beleidigt.

Es kam im weiteren Verlauf zu einer Rangelei zwischen den beiden Männern. Der Täter flüchtete danach mit einem schwarzen BMW in Richtung Richtung Hörder Bahnhofstraße. Beim Ausparken verletzte er den 37-Jährigen leicht am Knie.

Der Tatverdächtige wird als 1,95 m großer, etwa 120 kg schwerer, muskulöser Mann mit blonden Haaren beschrieben. Er trug eine rote Chicago Bulls Jacke, blaue Chinohose und eine dunkle Sonnenbrille. Laut Zeugen sei er Osteuropäer, vermutlich Pole.

Hinweise bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441!

Quelle: Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

 

Facebookrss