Mutmaßliche Metalldiebe festgenommen

0
34
Bild: Bundespolizei
Facebookrss

Gegen 8 Uhr am Sonntagmorgen meldete sich ein aufmerksamer Zeuge bei der Polizei. Er konnte beobachten, wie zwei Männer augenscheinlich Metall von einem Firmengelände in der Overhoffstraße entwendeten. Das Metall luden die Täter in einen weißen Sprinter und flüchteten. Die alarmierten Polizisten trafen auf der Steinhammerstraße auf den Sprinter. Dieser war gerade dabei am Straßenrand einzuparken. Dabei wurde ein abgestellter Transporter beschädigt. Die Täter stiegen aus und versuchten zu Fuß zu flüchten. Die Beamten nahmen sie in unmittelbarer Nähe fest.

Im Fahrzeug befanden sich mehrere Metallteile von dem Firmengelände. Bei den mutmaßlichen Tätern handelt es sich um zwei Männer im Alter von 18 und 26 Jahren. Beide wurden festgenommen und in das Polizeigewahrsam gebracht.

Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Facebookrss