Zeugen gesucht nach Einbrüchen in Kleingartenanlage – mehrere Lauben betroffen

0
8
Symbolbild (Foto: Rundblick)
Facebooktwitterrss

Nach mehreren Einbrüchen in Lauben einer Kleingartenanlage in Dortmund-Bövinghausen in der Nacht zu Mittwoch (7. November) sucht die Polizei Zeugen.

Anwohner hatten den Beamten gegen 23.25 Uhr verdächtige Geräusche aus Richtung der Anlage an der Lotharstraße bzw. Bövinghauser Straße gemeldet. Als die Polizisten vor Ort eintrafen, stellten sie mehr als 30 aufgebrochene Lauben fest. Zudem hatte ein Unbekannter bzw. hatten Unbekannte versucht, in das Vereinsheim einzubrechen. Zu möglichem Diebesgut konnten direkt nach der Tat noch keine Angaben gemacht werden.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die in der Nacht im Umfeld der Kleingartenanlage Verdächtiges beobachtet haben. Bitte melden Sie sich beim Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441.

Quelle: Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

 

Facebooktwitterrss