Deusen feiert 30 Jahre Jugendfeuerwehr

0
14
Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Deusen - Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): (Alle Rechte vorbehalten) Stefan Quinting
Facebooktwitterrss

Mit einem Festakt am Freitag den 14.12.2018 und einem öffentlichen Weihnachtsmarkt am darauf folgenden Samstag feierte die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Deusen am vergangenen Wochenende ihr 30-jähriges Bestehen.

Der Leiter der Berufsfeuerwehr Dirk Aschenbrenner überreicht dem Jugendwart der Jugendfeuerwehr des Löschzuges 29 (Deusen) die Ehrenurkunde – Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): (Alle Rechte vorbehalten) Feuerwehr Dortmund

Am Freitag kamen die Kameraden des Löschzuges, Vertreter der Berufsfeuerwehr, der Feuerwehr Zwickau-Planitz und Mitglieder einer befreundeten Feuerwehr aus Grankulla (Finnland) sowie Eltern, Geschwister und Freunde unserer Nachwuchsretter zu Besuch. In diesem Rahmen erhielt der ehemaliger Zugführer Arnd Buch die Ehrennadel der JF NRW in Bronze für die Gründung und Förderung der Jugendfeuerwehr. Neben einigen Beförderungen und weiteren Ehrungen, überreichte der Leiter der Berufsfeuerwehr Herr Aschenbrenner der Deusner Jugendfeuerwehr die Ehrenurkunde zum 30. jährigen Bestehen. Nach dem offiziellen Teil wurden die Gäste von einem Foodtruck verpflegt.

Am Samstag fand anlässlich des Jubiläums, erstmals ein kleiner Weihnachtsmarkt am Gerätehaus statt. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr hatten im Vorfeld Weihnachtsdekoration gebastelt und boten diese an einem Stand an. Auch die Werkstätten Gottessegen waren mit einem Stand vertreten und haben zu einer gelungenen Veranstaltung beigetragen. Die Gäste konnten sich daneben an Grill-, Süßigkeiten-, Crêpes- und Glühwein-Ständen verpflegen, während sich die kleinen Besucher die Zeit in der Bastelecke und auf der Hüpfburg vertrieben haben.

Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Deusen freuten sich, dass sie zahlreiche Besucher begrüßen durften und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest.

Quelle: AV/AP – Pressestelle Feuerwehr

 

Facebooktwitterrss