Zur Ferienmitte: Polizei gibt auf der A 45 Tipps für die Urlaubsreise

0
10
Polizei NRW Innenministerium NRW / Jochen Tack Foto: Jochen Tack
Facebooktwitterrss

Für manch einen sind die Urlaubstage bereits vorbei, für andere stehen sie kurz bevor. Und dann sind da noch diejenigen, die sich bald wieder auf den Rückweg machen müssen. Am kommenden Wochenende ist auch auf den Autobahnen im Zuständigkeitsbereich der Dortmunder Polizei wieder mit viel Reiseverkehr zu rechnen. Deshalb stehen Verkehrssicherheitsarbeiter am Samstag (3. August) Reisenden wieder mit vielen Tipps und Ratschlägen zur Seite.

Auf der Rast- und Tankanlage Sauerland-West an der A 45 in Richtung Frankfurt sind sie zwischen 8 und 15 Uhr für Urlauber da. Egal ob es Fragen zur richtigen Ladungssicherung sind, zum richtigen Verhalten im Stau oder zur richtigen Ausstattung für lange Reisen – die Verkehrssicherheitsberater haben für jeden Antworten parat.

Schauen Sie auch in unsere Meldung zum Ferienbeginn für die Urlaubs-Checklisten der Polizei: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4320915

 

Quelle: Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

 

Facebooktwitterrss