Dortmunder Norden: Jugendliche überfallen Paar im Hoeschpark

1
254
Facebookrss

Bewaffnet waren sie mit einer kaputten Flasche.

Am gestrigen Dienstag um 20:40 Uhr überfielen im Hoeschpark zwei Männer eine 18-Jährige Bergkamenerin und einen 17-jährigen Dortmunder. Sie forderten die Handys des Paares und bedrohten ihre Opfer mit einer abgebrochenen Glasflasche.

Bei dem folgenden Handgemenge versuchten die Täter, der jungen Frau die Handtasche zu entreißen, scheiterten aber auch damit – und flüchteten in Richtung Süden.

Die Polizei hingegen war erfolgreich: Die Beamten konnten die mutmaßlichen jugendlichen Täter an der Werkmeisterstraße festnehmen. Es handelt sich um einen 16-jährigen Spanier und einen polizeibekannten 19-jährigen Marokkaner, so Polizeipressesprecherin Dana Seketa auf Nachfrage unserer Redaktion.

Das Duo kam ins Gewahrsam.

Facebookrss