VHS-Vortrag – Eine ganzheitliche Sicht auf die Augen und ihre Symptome

0
9
Bild: VHS Dortmund
Facebooktwitterrss

Die Augen sind, zur Orientierung im Raum, eingebunden in die gesamte Körperstatik. Im Mikrostoffwechsel der Augen bildet sich der Körperstoffwechsel ab, ebenso, wie sich das Herz-Kreislaufsystem in den Blutgefäßen der Augen widerspiegelt. Störfelder und Entzündungen aus anderen Bereichen können sich im Auge niederschlagen. Durch die enge Einbindung des Sehens in unser Gehirn wird über die Augen auch psychischer Stress verarbeitet. Im Vortrag werden diese und weitere ganzheitliche Zusammenhänge rund um die Augen dargestellt und, am Beispiel einzelner Augenerkrankungen, ganzheitlich-naturheilkundliche Behandlungsansätze vorgestellt, die komplementär zur Schulmedizin eingesetzt werden können.

Dozentin: Kirsten Nieragden

Kosten: 5,00 €

Anmeldungen unter www.vhs.dortmund.de oder direkt bei der VHS Dortmund, Hansastr. 2-4 (Kursnr. 172-52402).

Veranstaltungsinformation

VHS-VORTRAG : Eine ganzheitliche Sicht auf die Augen und ihre Symptome

Mittwoch, 25. April 2018 – 18:00 – 19:30 Uhr

Volkshochschule Dortmund
Hansastr. 2-4
44137 Dortmund
Tel.: 0231 50-22433
Fax: 0231 50-22431
E-Mail: vhs@dortmund.de
Web: vhs.dortmund.de

Quelle: Stadt Dortmund

 

Facebooktwitterrss