Der Dortmunder Zoo wird 65 – Freier Eintritt für Geburtstagskinder

0
136
Facebookrss

Herzlichen Glückwunsch zum 65.!

Am 24. Mai 1953 öffnete damals der Dortmunder Zoo – und hieß zu der Zeit noch Tierpark.

Übermorgen, am 24. Mai 2018, feiert der Zoo nun sein Wiegenfest und wer dann ebenfalls Geburtstag hat, spart sich den Eintritt. Bitte den Nachweis (Ausweis/Perso nicht vergessen!).

Zur Feier des Tages gibt es viele Informationen und zusätzliche Fütterungen. Am Haupteingang können die Besucherinnen und Besucher lernen, was der Beruf eines Tierpflegers so alles mit sich bringt, berichtet Sabine Kastel-Lübke von der Stadt Dortmund.

Wer ganz genau aufpasst, kann beim Tierpflege-Quiz eine Erdmännchen-Fütterung gewinnen. Die Auslosung findet um 14:45 Uhr am Infostand statt.

Wer möchte die Erdmännchen füttern? Gut aufpassen, dann ist das möglich! (Foto: Rundblick)

Zusätzlich bietet der Zoo vier kostenlose Baustellenführungen an, denn es wird kräftig (um)gebaut! Dafür ist eine Anmeldung am Infostand erforderlich – die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Programm für Tierfütterungen/Sprechstunden und Führungen:

10:00 Uhr Baustellenführung
11:30 Uhr Fütterung bei den Gaur-Rindern
12:00 Uhr Baustellenführung
13:00 Uhr Fütterung bei den Kondoren
13:30 Uhr Fütterung bei den Meerschweinchen (Bauernhof)
14:00 Uhr Baustellenführung
16:00 Uhr Baustellenführung

Auch bei den Meerschweinchen wird gefeiert – und gefüttert! (Foto: Rundblick)
Facebookrss