Einlösung des 1. Preises der Kinder-Rallye

0
56
Familie Ummelmann zusammen mit der Besatzung auf dem Löschboot - Bild: (Alle Rechte vorbehalten) Feuerwehr Dortmund
Facebookrss

Kimberley Ummelmann löst Ihren Gewinn ein

Wie viele Dortmunder nutzte auch Familie Ummelmann den sommerlichen Samstag für einen Ausflug und konnte sich nicht nur über das schöne Wetter freuen. Denn der Termin zur Einlösung Ihres Gewinns der diesjährigen Kinderrally des Stadtfeuerwehrtages hätte nicht besser gewählt werden können. Mit dem Feuerlöschboot den Hafen und Kanal zu erkunden sowie die Technik des Wasserfahrzeuges kennenzulernen war der erste Preis!

Um 14 Uhr gingen Mutter, Vater, Tochter Kimberley (8) und Freundin Mia (8) an Bord, wo sie durch die beiden Bootsführer Ralf Lütkecosmann und Hendrik Bellmann empfangen wurden. Nach der obligatorischen Sicherheitsbelehrung wurden die Schwimmwesten an- und vom Hafenstützpunkt in Dortmund-Deusen abgelegt. Die zweistündige Rundfahrt führte zunächst durch den größten europäischen Kanalhafen, dessen 120-jähriges Bestehen 2019 gefeiert wird. Anschließend ging es auf dem Dortmund-Ems Kanal bis an die Stadtgrenze und wieder zurück. Die Leistungsfähigkeit der zwei Pumpen und der Wasserwerfer wurden selbstverständlich auch getestet und überzeugten Groß und Klein.

Bei dem Einsatz des Wasserwerfers gab es auch einen schönen Regenbogen zu bestaunen – Bild: (Alle Rechte vorbehalten) Feuerwehr Dortmund

Alle Beteiligten hatten viel Spaß und genossen einen unterhaltsamen wie informativen Besuch bei der schwimmenden Einheit der Feuerwehr Dortmund.

Quelle: AH/OK – Pressestelle Feuerwehr Dortmund

 

Facebookrss