Wieder da! – Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 83-Jährigen

0
32
Facebookrss

Ein Zeuge hat den Gesuchten am heutigen Donnerstag (17.1.) in Dortmund-Körne entdeckt. Aktuell befindet sich der Mann in ärztlicher Behandlung in einem Krankenhaus.

Vielen Dank für die Mithilfe!

Quelle: Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

***********************************************************************

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Gottfried Emil Schubert. Der 83-Jährige wird seit Mittwochnachmittag (16.1.) vermisst.

Demnach verließ der Dortmunder gegen 16 Uhr das Seniorenhaus in der Kohlgartenstraße. Er ist 174 cm groß, schlank, hat graue Haare, trägt eine Brille und war zuletzt mit einer grauen Jacke, einem hellen Hemd sowie einer beigen Hose bekleidet. Der 83-Jährige ist dement und auf Medikamente angewiesen.

Mögliche Anlaufadressen des Mannes sind die Bereiche rund um die Melanchthonkirche (Melanchthonstraße 6 in Dortmund), die Straße Voßkuhle sowie der Ostfriedhof.

Hinweisgeber melden sich bitte bei der Kriminalwache unter 0231-132-7441.

Quelle: Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

 

Facebookrss