Europawahl 2019: Dortmund mit hoher Beteiligung von 58,47 Prozent

0
81
Bild: https://wahlen.digistadtdo.de/wahlergebnisse/Europawahl/05913000/html5/Europawahl_10_Gemeinde_Stadt_Dortmund.html
Facebookrss

Alle 496 Wahllokale in Dortmund sind ausgezählt. Die Wahlbeteiligung war wie bundesweit deutlich höher als noch 2014 bei 58,47 Prozent. Die Stadt Dortmund bedankt sich bei allen Wahlhelfer*innen für das Engagement.

Rund 450.000 Dortmunder Wahlberechtigte waren am 26. Mai 2019 bis 18:00 Uhr aufgerufen, ihre Stimme bei der Europawahl abzugeben.

Bereits die Briefwahl zeigte, dass es vermutlich zu einer höheren Wahlbeteiligung kommt. 71.095 Wahlberechtigte hatten so ihre Stimme abgegeben und damit 12,72 Prozent mehr als noch 2014 (damals 63.070).

Diese Zahl verfestigte sich am Abend: 241.251 Wähler*innen gaben ihre Stimme ab – 58,47 Prozent.

Quelle: Stadt Dortmund

 

 

Facebookrss