Mehrere Unfälle in Dortmund und Lünen

0
15
Facebookrss

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten in Dortmund-Holzen

Am gestrigen Tag (10.12.) kam es auf dem Krinkelweg zu einem Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr gegen 14.45 Uhr ein 64-jähriger Schwerter den Krinkelweg in östliche Richtung. Im Bereich der Kreuzung Kreisstraße übersah er augenscheinlich das Auto eines 56-jährigen Dortmunders, welches von rechts aus der Kreisstraße kam. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß.

Der Schwerter und der Dortmunder wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Rettungswagen brachten sie in ein Krankenhaus.

Für die Zeit der Unfallaufnahme wurde die Kreuzung komplett gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von circa 10.000 Euro.

Quelle: Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

***********************************************************************

Nach Verkehrsunfall in Lünen-Brambauer – Polizei sucht weitere Zeugen

Wie mit der lfd. Nummer 1444 berichtet, ist eine 45-jährige Lünerin durch einen Verkehrsunfall auf einem Parkplatz in Brambauer schwer verletzt worden.

Die Polizei sucht dringend Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Der Unfall ereignete sich am frühen Montagabend gegen 17 Uhr, siehe auch:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4463729

Hinweise bitte an die Polizeiwache Lünen unter der Rufnummer 0231-132-3121.

Quelle: Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Facebookrss