ZOO DORTMUND – Osterferien im Zoo – nur noch wenige Plätze frei

0
27
Bild: Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann
Bild: Dortmund-Agentur / Stefanie Kleemann
Facebookrss

Wer während der Osterferien den Zoo auf eine besondere Weise entdecken möchte, hat jetzt noch die Gelegenheit, sich für das Osterferienprogramm anzumelden. Sowohl in der ersten als auch in der zweiten Ferienwoche stehen noch einige wenige Plätze für Schulkinder ab sechs Jahren zur Verfügung.

Beim Thema „Legt der Osterhase wirklich Eier?“ erfahren die Kinder unter anderem spielerisch, wie man eigentlich Säugetiere, Vögel oder Kriechtiere unterscheiden kann.

Tatkräftig mit anpacken für den Artenschutz können die Kinder im Programm „Eine Wiese für Schmetterlinge“. Hier legen die Kinder eine Wiese mit unterschiedlichen Futterpflanzen für Schmetterlinge an. Dies hilft auch den vielen gefährdeten Schmetterlingsarten bei uns in Dortmund zu überleben.

Spielzeug für Tiere basteln

Zwischendurch basteln die teilnehmenden Kinder mit den Zoolotsen Materialien für die Beschäftigung der Zootiere.

Das Ferienprogramm findet vom 26. bis 29. März sowie vom 3. bis 6. April 2018 jeweils von 9:30 bis 15:30 Uhr statt. In der Teilnahmegebühr von 104 Euro pro Kind ist täglich ein warmes Mittagessen enthalten.

Anmeldungen sind möglich per Email an die unten genannte E-Mail-Adresse oder telefonisch unter 02 31 – 50 28 62 8 (Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr). Weitere Informationen zum Zoo Dortmund finden Sie online.

Programm

zoo-info@stadtdo.de

Zoo Dortmund

Quelle: https://www.dortmund.de/de/freizeit_und_kultur/zoo_dortmund/nachrichten_zoo/nachricht.jsp?nid=521425

Facebookrss