Verkehrsunfall am Dortmunder Hafen – drei Leichtverletzte

0
30
Facebookrss

Bei einem Verkehrsunfall im Bereich des Dortmunder Hafens sind am Donnerstagabend (26. April) drei Personen leicht verletzt worden.

Zum Unfallzeitpunkt gegen 19.35 Uhr war eine 18-Jährige aus Waltrop auf der Speicherstraße vom Kanal aus in Richtung Lagerhausstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich – etwa in Höhe der Hausnummer 2 – kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Kollision mit dem Wagen eines 20-jährigen Dortmunders. Dieser befuhr die Speicherstraße in Richtung Industriegebiet.

Bei dem Unfall wurden Fahrerin und Fahrer sowie die 18-jährige Beifahrerin der Waltroperin (aus Lünen) leicht verletzt.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf ca. 17.000 Euro.

Quelle: Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

 

Facebookrss