IHK-Präsident vereidigt vier neue Sachverständige

0
59
Bildunterschrift: IHK-Präsident Heinz-Herbert Dustmann (2.v.l.) mit den vier neuen Sachverständigen Gero Malms (l.) und (v.r.) Guido Speer, Dr. Christoph Sinder und Olaf Patzke. Im Hintergrund (v.l.) Michael Adel und Jost Leuchtenberg.  Foto: Stephan Schütze 
Facebookrss

Vier neuen Sachverständigen hat Heinz-Herbert Dustmann, Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund, am 16. Januar ihre Bestellungsurkunden überreicht. Es sind die nunmehr öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen Dr. Christoph Sinder, Dipl.-Ing. Gero Malms und Dipl.-Ing. (FH) M.Eng. Olaf Patzke aus Dortmund sowie Guido Speer aus Selm. Mit ihnen freuen sich IHK-Geschäftsführer Michael Adel und Referent Jost Leuchtenberg. 

Dr. Sinder wurde bestellt für die „Überprüfung von Verdunstungskühlanlagen und Kühltürmen“, Malms für „Wärme- und Feuchteschutz“, Patzke für „Vorbeugender Brandschutz“ und Speer für die „Überprüfung von Verdunstungskühlanlagen, Kühltürmen und Nassabscheidern“. 

Damit sind jetzt 98 Sachverständige für rund 50 Sachgebiete von der IHK zu Dortmund öffentlich bestellt und vereidigt. Sie stehen beispielsweise Gerichten und privaten Auftraggebern als Gutachter zur Klärung von Fragen zu technischen und wirtschaftlichen Sachverhalten zur Verfügung. 

Quelle: Industrie- und Handelskammer zu Dortmund 

Facebookrss