Phoenix See lädt 2019 zu sportlichem Programm – Flyer jetzt erhältlich

0
22
Präsentierten den neuen Veranstaltungsflyer: Georg Sümer (l.) und Detlef Rojahn vom Betrieb Phoenix See.Bild(Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund 
Facebookrss

Regatta, Rudern oder Walk&Run – 2019 geht es sportlich zu am Phoenix See. Besucher können sich in diesem Jahr nicht nur auf Traditionsevents wie das Drachenboot-Festival oder den Sparkassen-Phoenix-Halbmarathon freuen, sondern auch auf Neues: Zum Kirchentag präsentieren sich z.B. lokale Segelvereine. 

Der Phoenix See ist 2019 wieder die Kulisse für zahlreiche attraktive Veranstaltungen zu Wasser und zu Land. Die Stadtentwässerung hat nun das Veranstaltungsprogramm für das Jahr 2019 präsentiert.

Darunter befinden sich Traditionsveranstaltungen wie das Drachenbootfestival Anfang September und der Sparkassen-Phoenix-Halbmarathon am 3. Oktober. Darüber hinaus findet am 30. Juni nun bereits zum zweiten Mal im Wechsel mit dem Fredenbaumpark der PSD-Bank-Triathlon statt. Dortmunder Schulen messen sich bei der Stadtmeisterschaft im Rudern am 6. Juni und auch die 4. Dortmunder Segel- Stadtmeisterschaft am 6. Juli lockt Wettbewerber aufs Wasser.

Wenn vom 19. bis 23. Juni der Kirchentag in Dortmund zu Gast ist , gibt es auh am Phoenix See Programm. Unter dem Motto „Kirchentag geht segeln“ sind vom 20. bis 22. Juni auf dem Wasser diverse Aktivitäten der ansässigen Segelvereine geplant.

Programm-Flyer in Print und online erhältlich

Das Programm in Form eines Flyers ist ab sofort erhältlich im Büro des Betriebs Phoenix See in der Hermannstraße 67, in der Bezirksverwaltungsstelle Hörde, in der Hörder Stadtteilagentur und bei DORTMUNDtourismus. Darüber hinaus kann der Flyer online über die Homepage www.phoenixsee.dortmund.de abgerufen werden. Dort finden sich auch die Kontaktdaten des Betriebs PHOENIX See.

Programm-Flyer in Print und online erhältlich

Das Programm in Form eines Flyers ist ab sofort erhältlich im Büro des Betriebs Phoenix See in der Hermannstraße 67, in der Bezirksverwaltungsstelle Hörde, in der Hörder Stadtteilagentur und bei Dortmund Tourismus. Darüber hinaus kann der Flyer online über die Homepage des Phoenix Sees abgerufen werden und steht unten als pdf-Dokument zum Download zur Verfügung.

Quelle: Stadt Dortmund

 

 

Facebookrss