Westfalenpark verlost zum 60. Jubiläum 60 Karten für PSD-Bank-Kino

0
53
Bis zum 25. August zeigt das Open-Air-Kino Filme im Westfalenpark. Bild (Bildlizenz/Fotograf/Grafiker): Stadt Dortmund
Facebooktwitterrss

Seit Mitte Juli lockt das PSD-Bank-Kino bis in den späten Abend in den Westfalenpark. Anlässlich des 60. Jubiläums des Parks und auf Wunsch des Westfalenpark-Teams haben die Veranstalter als „60 Jahre Westfalenpark Special“ einen ganz besonderen Film aus dem Jahr 1959 ausgewählt: „Der unsichtbare Dritte“. Für dieses Special verlost der Westfalenpark 60 Freikarten (30 x 2 Karten) im Wert von je zehn Euro. 

Der Klassiker „Der unsichtbare Dritte“, ein Super-Hitchcock mit Cary Grant, wird am Montag, 29. Juli, zu sehen sein.

Für dieses Special verlost der Westfalenpark 60 Freikarten (30 x 2 Karten) im Wert von je zehn Euro. 

Darum geht es im Film: Ein harmloser New Yorker Werbefachmann wird irrtümlich für einen Spion gehalten. Eine Verfolgungsjagd durch Nordamerika macht ihn unfreiwillig zum Helden. Dabei begegnet er einer mysteriösen blonden Agentin: Legendär wurden unter anderem die Verfolgungsjagd im Maisfeld und der Showdown am Mount Rushmore.

Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, sollte die richtige Antwort auf folgende Frage kennen:

Was war der Höhepunkt im Westfalenpark Dortmund in seinem Geburtsjahr 1959? 

  1. a)die BuGa (Bundesgartenschau)
  2. b)die LaGa (Landesgartenschau)
  3. c)die IGA (Internationale Gartenausstellung)

Die Teilnehmer*innen senden bis zum Freitag, 26. Juli, 10:00 Uhr, eine E-Mail mit der richtigen Antwort an westfalenpark@dortmund.de.

Die Gewinner*innen werden per Mail benachrichtigt und die Karten werden an der Kinokasse für sie hinterlegt.

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen / Teilnahmevoraussetzungen zum Gewinnspiel „60 Jahre Westfalenpark – Kino Special“.

Quelle: Stadt Dortmund

 

 

Facebooktwitterrss