Vorlesewoche mit prominenten Bücherfans – „Dortmund liest“ in der Zentralbibliothek

0
74
Symbolbild (Pixabay)
Facebookrss

Kommen ein Goldmedaillengewinner, ein Museumsdirektor, eine Schauspielerin und ein Klinikdirektor in die Stadt- und Landesbibliothek Dortmund…

Kein Witz! Denn sie alle lesen gern – und machen sogar öffentlich Werbung dafür. Bei der Veranstaltung „Dortmund liest“ am Montag, dem 13. November, lasen der Sportler Hans-Peter Durst, Dr. Ingo Grabowsky (Museumsdirektor der Stiftung Kloster Dalheim), Schauspielerin Bianka Lammert und Prof. Dr. Christian Lüring (Direktor der Klinik für Orthopädie am Klinikum).

Dr. Walter Aden von den Freunden der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund moderierte das Event.

Bis zum bundesweiten Vorlesetag am Freitag (17. November) gibt es die ganze Woche lang in den Bibliotheken und Schulen viele Vorlese-Aktionen.

Auf dem Foto (von links nach rechts): Wolf-Dietrich Köster, Dr. Ingo Grabowsky, Dr. Walter Aden, Dr. Johannes Borbach-Jaene, Bianka Lammert, Hans-Peter Durst, Prof. Dr. Christian Lüring. (Foto: Stadt- und Landesbibliothek Dortmund)

Quelle: Stadt Dortmund

Facebookrss