Flauschiger Nachwuchs bei den Amazonas-Enten

0
102
Die Alttiere mit ihren Jungvögeln. (Foto: Marcel Stawinoga/Stadt Dortmund)
Facebookrss

Baby-Alarm im Zoo!

Die Amazonasenten im Dortmunder Zoo haben Nachwuchs bekommen.

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr können Besucher die kleinen Federbällchen am Teich im Amazonashaus erleben. Die Küken tragen noch ihr sogenanntes „Dunengefieder“, was sie besonders flauschig ausschauen lässt.

Noch bis zum 23. Dezember läuft die Aktion „Zoo wie Du willst“, bei der die Zoobesucher nur so viel an Eintritt zahlen, wie sie möchten.

Facebookrss